Hochspannungs-Batterieprüfsystem - Serie 9300

Regeneratives Batteriepack-Testsystem mit einem Leistungsbereich von 100 kW bis 2,4 MW

Eigenschaften

  • F&E- und Produktionslabortests von Batteriemodulen und -packs
  • Bidirektionale DC-Quelle und Last
  • 100-kW-Module in der richtigen Größe, skalierbar auf 2,4 MW/8000 A
  • Breiter Betriebsbereich, Dual Range 600V, 1200V
  • Regenerative Leistung > 90% Energieeffizienz
  • Strom-, Spannungs- und Modusübergänge <2 ms
  • Eingebaute digitale Messungen mit Diagramm- und Zielfernrohranzeigen
  • Batterieemulationsmodus
  • Touchpanel, LabVIEW®- und IVI-Treiber
  • Enerchron ® Test Executive (optional)
Hochspannungs-Batteriepack-Testsystem 9300-Serie - NH Research (NHR)

Anwendungen

Das Hochspannungs-Batterietestsystem (9300) von NHR umfasst Leistungsbereiche von 100 kW bis zu 2,4 MW. Es bietet zwei Spannungsbereiche von 600 V und 1.200 V, um sowohl Anwendungen mit niedrigerer als auch höherer Leistung in einem einzigen Produkt abzudecken. Das 9300 ist ideal für F&E-Labore und Tests an Produktionslinien mit hohem Volumen. Dieser innovative Batteriezyklus erfüllt die Testanforderungen für Batterien mit höherer Spannung und höherer Leistung für Elektrofahrzeuge, Speicher für erneuerbare Energien, Solar-PV-Wechselrichter, Luft- und Raumfahrt und andere kritische Energiebranchen. Die Batterietestsysteme von NHR werden als Batteriezykler, regenerative, bidirektionale DC-Quellen, regenerative DC-Lasten, Hochleistungs-DC-Quellen oder Batterie/DC-Emulatoren verwendet.

Das Hochspannungs-Batterietestsystem (Serie 9300) ist eine schnell wirkende, vollständig programmierbare und bidirektionale Gleichstromquelle (Laden), die einen reversiblen Stromfluss bereitstellt, um als regenerative Gleichstromlast (Entladung) zu wirken. Beide Modi unterstützen jede Kombination aus Konstantleistungs-, Konstantspannungs- und Konstantstromregelungsgrenzen.

Zu den wichtigsten Unterscheidungsmerkmalen zu anderen Batteriecyclern auf dem Markt gehören flexible Steuerungsoptionen, modulare und skalierbare Leistung, schnelle Transienten, integrierte Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Wir bieten auch umfassende Batterietestsystemlösungen an, die eine Batterietestsoftware für die einfache Testprogrammerstellung und das Management von Batterietestlabors für Unternehmen umfassen.

Vorteile und Nutzen

Vorteile

  • Entwickelt zum Testen und Emulieren aller Batteriechemikalien
    - Automatische Energieintegration (voller & 1/2 Zyklus)
    - Mehrere Sicherheitsschichten zum Schutz des Prüflings
  • Batterie-Emulation In Hardware (OCV & Serienwiderstand) Software-Tools zur Verkürzung der Testentwicklungszeit
    - PC-basierte Softpanel-GUI mit Diagrammerstellung
    - Mitgelieferte LabVIEW- und IVI-C/IVI-COM-Treiber
    - Optional: Enerchron® Testsequenzer

Leistungen

  • Regenerativ: Gibt mehr als 901 TP1 Strom an die Anlage zurück, wodurch erhebliche elektrische Einsparungen erzielt werden.
  • Doppelbereich: 1200 V / 167 A & 600 V / 333 A bei 100 kW
  • Das modulare Design ermöglicht eine Felderweiterung auf bis zu 2,4 MW / 8000 A
  • Simulieren und emulieren Sie sicher die Bedingungen der „realen Welt“
    - Schnelle Spannungs-, Strom- und Modus-Übergangszeiten
    - Über-/untergeladene Batterien sicher emulieren
    - BMS- und Batterieausfälle sicher emulieren

Testanwendungen

Batterietest:

  • EV/ESS Batteriemodul/Pack-Test
  • Batteriecharakterisierung
  • Radfahren, Lebenszyklus
  • Laden, Entladen
  • Brennstoffzellen Test-Modul, Stack

Batterieemulation:

  • EV-Antriebsstrang, Avionik-Antriebssysteme
  • DC-Schnellladegerät
  • Leistungsumwandlung: DC/DC-Wandler, Wechselrichter
  • On-Board-Ladegerät, USV, Power Distribution Unit (PDU)
  • Microgrid, ESS, PV-Emulation

Die Macht der Wahl: Mehrere Steuerungsoptionen

Die Fähigkeit eines Batterietestsystems, mit einer gesamten Testumgebung zu kommunizieren und diese zu steuern, ist entscheidend. Ingenieure müssen mehrere Möglichkeiten haben, das Batterietestgerät zu steuern. Je nach Bedarf kann ein Techniker 1) direkten Zugriff auf die Treiber für die interne Programmierung wählen, 2) einen Integrator verwenden oder 3) Enerchron von NHR wählen® Test Executive-Softwarelösung.

Alle NHR Batterietestsysteme lassen sich problemlos in bestehende Testplattformen oder als Leistungsstufe für neue Testplattformen integrieren. Um dies zu erreichen, bietet NHR vollständig dokumentierte Treiber, die entweder IVI- oder SCPO-Sprachen verwenden, zusammen mit Beispielen, Anwendungen und Integrationsunterstützung. NHR hat auch eine Reihe von Integrationspartnern, die mit unserer Hardware vertraut sind und ein schlüsselfertiges Testsystem liefern können. Diese Integratoren entwickeln vollständig kundenspezifische Systeme unter Verwendung Ihrer angegebenen Hardwaresensoren und Befestigungskomponenten.

Hochspannungs-Batteriepack-Testsystem mit flexiblen Steuerungs- und Integrationsoptionen - NH Research (NHR)
Flexible Steuerung & Integration
NH Research Hochspannungs-Batteriepack-Testsystem mit modularen und skalierbaren Leistungsmodulen - NH Research (NHR)

Modulare und skalierbare Leistung

Alle NHR-Batteriemodul-/Pack-Testsysteme sind für einen vollständig unabhängigen Betrieb ausgelegt und können parallel geschaltet werden, wodurch die maximale Leistung und Stromkapazität auf das erforderliche Niveau erhöht wird. Diese modulare Erweiterung stellt sicher, dass Sie mit dem Testen der heutigen Anwendungsebenen beginnen können und wissen, dass in Zukunft zusätzliche Leistung verfügbar ist. Die Erweiterung des 9300-Systems ist so einfach wie das Hinzufügen zusätzlicher Schränke, um die gewünschte Leistung von bis zu 2,4 MW zu erreichen.

Breiter Betriebsumschlag

Das Hochspannungs-Batterietestsystem (9300) von NHR bietet die Flexibilität, um die heutigen höheren Spannungsniveaus zu bewältigen, und die Modularität, um es für zukünftige Anforderungen zu erweitern. Kunden können eine Vielzahl von Batterieleistungsstufen simulieren, ohne die Testausrüstung wechseln zu müssen. Neue elektrische Transportarchitekturen arbeiten jetzt zwischen 800/1000 VDC, um ein schnelleres DC-Laden zu ermöglichen. Der 9300 verfügt über einen dualen Leistungsbereich, der mit einem einzigen Produkt sowohl Anwendungen mit niedrigerer (bis zu 600 V) als auch mit höherer Leistung (bis zu 1200 V) abdeckt. Im Gegensatz zu kundenspezifischen Lösungen bietet der 9300 maximale Flexibilität in Bezug auf Spannung und Leistung und liefert die volle Leistung von 300 V bis 1.200 V.

Diagramm des weiten Betriebsbereichs mit Hochspannung für NHR-Batterietestsysteme - NH Research (NHR)
Großer Betriebsbereich bedeutet volle Leistung von 300 V - 1.200 V

Schnelle Reaktionszeiten

Das Hochspannungs-Batterietestsystem (9300) von NHR bietet die Geschwindigkeit und Leistung, um die Technologien von heute und die Innovationen von morgen genau zu emulieren. Der 9300 von NHR bietet eine schnelle Hardwareleistung und eine schnelle Reaktion auf Softwarebefehle, um auf reale Bedingungen zu reagieren.

Diagramm der langsamen Reaktionszeit der bidirektionalen Gleichstromversorgung für den Batterietest - NH Research (NHR)
Langsame Anstiegszeit einer typischen DC-Versorgung
Diagramm der schnellen Reaktionszeit des NHR-Batterietestsystems - NH Research (NHR)
Anstiegszeit von NHR . unter einer Millisekunde

Eingebaute, mehrere Sicherheitsebenen

Beim Testen neuer Batterietechnologien ist Sicherheit von entscheidender Bedeutung. NHR-Lösungen bieten mehrere Schichten von Hardware- und Softwareschutz. Die Kombination aus Sicherheitsschützen, Verpolungsprüfer und Vorladeschaltung ist automatisch in die Hardware integriert und in einer einzigen Lösung einfach zu steuern. Es gibt keine versteckten Gebühren oder zusätzlichen Kosten, und die Sicherheit ist in das Produkt integriert und wird nicht nachträglich berücksichtigt. Alle diese Sicherheitsmechanismen werden gesteuert und vollständig in das Automatisierungssystem integriert, wodurch eine vollständige Sicherheitskontrolle in der gesamten Testumgebung gewährleistet ist.

Eingebaute Sicherheitsfunktionen des NHR-Hochspannungs-Batterie-Zyklers - NH Research (NHR)
Alles inklusive, plus zusätzliche mehrere Sicherheitsebenen
Programmierbare Sicherheitsgrenzen für NHR-Hochspannungsbatterie-Zykler - NH Research (NHR)
Programmierbare Sicherheitsgrenzen

Umfassende Batterietestlösungen

Wir sind Ihr Partner im Test. Wir bieten umfassende Batterietestlösungen für den gesamten Produktlebenszyklus. Wir haben Lösungen und interne Anwendungsexperten, die Ihnen in jeder Konstruktions- oder Fertigungsphase helfen können, unabhängig davon, ob Sie sich in der F&E-Entwicklung oder in der Massenfertigung befinden.

NH Research Diagramm der angebotenen Batterietestlösungen - NH Research (NHR)

Verwandte Produkte

Haben Sie eine Frage zu unseren Batterietestsystemen?

Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren, wie NHR eine Testlösung anpassen kann, die Ihren spezifischen Anforderungen entspricht.