Elektronische DC-Last – Serie 4760

Elektronische Hochspannungs-DC-Last für DC-DC-Wandler, Leistungsumwandlung, Brennstoffzellen, Batterien, V2G-Tests und mehr!

Eigenschaften

  • 600 V, 1 kW / 50 A bis 36 kW / 1800 A DC-Lasten
  • 3 Spannungs- und 2 Strombereiche
  • Hohe Genauigkeit 1 kW niedriger Leistungsbereich
    – 100kSamp/s Wellenformerfassung
    – Überschwingen / Unterschwingen
    – Anstiegszeit / Abfallzeit / Einschwingzeit
  • Unterstützung für Testadapter
    – 4 digitale Ausgänge
    – 2 digitale Eingänge
  • Komplexe Lastprofilwiedergabe
  • Mehrere Hardware-Steuerungsoptionen
    – Manuelle Touchpanel-Benutzeroberfläche
    – emPower™-Testexekutive
    – PC/LAN-Steuerung mit LabVIEW- und IVI-Treibern

Anwendungen

NHR ist programmierbar DC elektronische Lasten sind ideal für Tests mit mittlerer bis hoher Leistung in allen Märkten.

Das Elektronische Gleichstromlasten (4700/4760) Kann als Teil einer automatischen Teststation oder als eigenständige Tischaufstellung verwendet werden. Die elektronische Hochspannungs-Gleichstromlast (4760) dient zum Testen anwendungen Dies erfordert Hochspannung (bis zu 600 V) und ein außergewöhnlich breites Messspektrum, einschließlich der dynamischen Leistung des Produkts. Typische Anwendungen sind das Testen von Stromumwandlungs- / Speicherprodukten wie Gleichstromwandlern, Gleichstromversorgungen, Brennstoffzellen und -batterien sowie Telekommunikationsgleichrichtern.

Das Elektronische Gleichstromlast (4700) ist eine relativ Niederspannungslast (120 V) mit Hochstromfähigkeit.

Vorteile und Nutzen

Vorteile

  • Praxiserprobte Zuverlässigkeit
  • Vereinfacht die automatisierte Prüfstandsentwicklung
    - Triggerbares Set & Messung
    - Echter Kurzschlussmodus und Überspannungsrelais
    - Digitale Ein- und Ausgänge
    - Eingebauter SW-Watchdog und Sicherheitsgrenzen
  • Software-Tools zur Verkürzung der Testentwicklungszeit
    - PC-basierte Softpanel-GUI mit Oszilloskopanzeige
    - Mitgelieferte LabVIEW- und IVI-C/IVI-COM-Treiber
    - Optional: DC-Last, emLeistung®, oder Enerchron® Testsequenzer

Leistungen

  • Vor Ort aufrüstbar (in Schritten von 6 kW)
  • Eingebaute Funktionen erfordern weniger Testgeräte
  • Sicherheitsgrenzen schützen den Prüfling

Flexible und einfache Steuerung

Die elektronischen Gleichstromlasten (4760) können manuell über die große Touchpanel-fähige Benutzeroberfläche oder automatisch über eine Fernbedienung und eine beliebige Anzahl von Standard-Testprogrammiersprachen bedient werden.

DC-Last GUI 4700 - NH Research (NHR)
Schnelles transientes Lastprofil - NH Research (NHR)

Erstellen Sie komplexe, schnell transiente Lastprofile

Die elektronischen Gleichstromlasten (4760) von NHR sind in der Lage, eine Vielzahl komplexer dynamischer Lastprofile zu erstellen. Zu den Profiltypen gehören Mikrosekundenpulse, mehrere Pulse unterschiedlicher Breite, abgestufte Reaktionen, variable Anstiegsraten und sogar die Simulation einer AC-Komponente auf der DC-Wellenform.

Modulare und skalierbare Leistung

Die elektronischen Gleichstromlasten (4760) sind modular und skalierbar, sodass zusätzliche Hilfsmodule hinzugefügt werden können, um eine größere Last zu erzeugen.

Betriebsumschlag mit konstanter Leistung - NH Research (NHR)
Sonnenkollektoren - NH Research (NHR)

Testanwendungen

Anwendungen

  • ATE-Tests: Radarleistungsemulation, Luftfahrt, Stromversorgung, Solarpanel
  • Leistungsgeräte: Ladegeräte, Adapter, Gleichstromversorgungen, LED-Treiber, Telekommunikationsgleichrichter
  • Brennstoffzellentest, Superkondensatortest
  • Leistungsumwandlung
  • EV-Subsystemtest: OBC, V2G, APM, DC/DC-Wandler
  • Ideal für schnelle Transienten, extrem niedrige Spannungsbelastung (bis zu 0,01 VDC)

Verwandte Produkte

Haben Sie eine Frage zu unseren elektronischen DC-Lasten?

Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren, wie NHR eine Testlösung anpassen kann, die Ihren spezifischen Anforderungen entspricht.